imageview.jpeg
Das Netzwerk der assoziierten Schulen der UNESCO besteht seit 1953. Es umfasst ca. 9'100 Schulen in 180 Ländern. Am 3. Dezember 2008 wurde unsere Schule in das weltweite Netzwerk der UNESCO-assozierten Schulen aufgenommen. Als Mitglied des Schulnetzwerkes wollen wir unseren Beitrag dazu leisten.

Wie kaum eine andere Institution ist ein schweizerisches Gymnasium den Inhalten der UNESCO verpflichtet. Bildung, Wissenschaft und Kultur sind Eckpfeiler unseres Schulprogramms. "Die Wahrung und Förderung des Friedens" ist das Hauptziel der UNESCO.

Grundsätze der UNESCO-assoziierten Schulen

Wir setzen die Ziele der UNESCO im Schulalltag um.

Insbesondere fördern wir die interkulturelle Verständigung, kulturelle Bildung und Sensibilität für Menschenrechts-, Friedens- und Umweltfragen.

Wir sind in Kontakt mit Schulen aus dem UNESCO-Netzwerk (in der Schweiz ca. 70, weltweit ca. 9'100 Schulen) und organisieren regelmässig Klassenaustausche mit Schulen in Schweden, Dänemark, Ungarn, der Ukraine usw.

UNESCO-Gruppe der Kantonsschule Wohlen 2015/16
unesco-pic.jpg

Schüler:  Samira Bruno, Tamara Büchi, Eli Joao Mambo, Jonas Spieler, Sebastian Büttner, Soraya Rutschmann, Sherine Yehia
Lehrer:   Sara Folloni, Goran Grubacevic, Sylvia Jasseng, Sara Hirsbrunner, Peter Lötscher, Franz Widmer

Aktivitäten im Schuljahr 2015/16

UNESCO-Filmabend: "12 Years a Slave"

Tag der offenen Tür: Plakate und Kurzfilme zum Thema Menschenrechte und Fairer 
  Handel

November: Veranstaltung zum Welttag der Philosophie

Aktivitäten im Schuljahr 2014/2015

Comenius-Projekt "Nachhaltiges Handeln an Sekundarschulen" (Treffen in Ettelbrück (L) im Oktober 2014 sowie in Freiburg im Br. (D) im Mai 2015)
Ergebnis: Handbuch
(siehe Dokumente)

UNESCO-Filmabend "Invictus"

November: Veranstaltung zum Welttag der Philosophie

März: "Kurzfilme über Mittag" zum Welttag der Rassendiskriminierung

Malawi-Projekt

Aktivitäten im Schuljahr 2013/2014

Filmabend "Taste the Waste" mit Apero aus Lebensmitteln, die sonst weggeworfen worden wären

Eat & Meet - Das etwas andere Mittagessen

Comenius-Projekt "Nachhaltiges Handeln an Sekundarschulen" gemeinsam mit Schulen in Dornbirn (A), Freiburg i. Br. (D) und Ettelbrück (L)

UNESCO-Filmabend "Watermarks- three letters from China", anschl. Diskussionsrunde mit dem Regisseur Luc Schaedler

Kamerun-Projekt

Aktivitäten im Schuljahr 2012/2013

Filmabend "Plastic Planet"

Teilnahme am Comenius-Projekt "Music matters"

Unesco Umweltwettbewerb

Aktivitäten im Schuljahr 2011/2012

Filmabend "Home"

Filmabend "Die 4. Revolution"

UNESCO-Welttag der Philosophie

Jahr der Chemie 2011: "Weihnachtsmusik mit Knalleffekt"

Energietag (Mehr...)

Comenius-Projekt "Music matters"

Kamerun-Projekt

Teilnahme an der Jahrestagung 2011 der UNESCO-Schulen

Aktivitäten im Schuljahr 2010/2011

Sudanprojekt

Ausstellung Seeds of change im Januar 2011

Teilnahme am Symposium "Arts & Education"

Teilnahme an der Jahrestagung 2010 der UNESCO-Schulen

 

Beachten Sie auf dieser Seite auch die Bildergalerien, Links und Berichte zu weiteren Aktivitäten

2008: AFRIKATAG

Zoom: full_afrika2.jpg
Zoom: full_pic0001.jpg
Zoom: full_pic0002.jpg
Zoom: full_pic0003.jpg
Zoom: full_pic0008.jpg
Zoom: full_pic0012.jpg
Zoom: full_pic0018.jpg
Zoom: full_pic0026.jpg
Zoom: full_afrika2.jpg